Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg

Der erste September ist internationaler Anti-Kriegs-Tag. Das Thema ist aktuell wie nie. Wir veranstalten auch dieses Jahr wieder an diesem Datum von 13 bis 18 Uhr das Friedensfest auf dem Petersburger Platz, mit Kinderprogramm, Riesen-Hüpfburg und Musik vom Spreetonorchester. Es wird wie immer auch Getränke sowie leckeres vom Grill geben. Kommt ins Gespräch mit unseren Amtsträgern Knut Mildner-Spindler (Sozialstadtrat und stellv. Bürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg), Steffen Zillich (Mitglied des Abgeordnetenhauses) und Pascal Meiser (Mitglied des Bundestages).

Groß und Klein sind ganz herzlich eingeladen! ♥

Am 7. September ist wieder die Tanzdemo: "Wem gehört die Stadt?". Mit Musik auf verschiedenen Wägen geht es gegen Verdrängung und für den Erhalt kultureller Freiräume auf die Straße. Wer möchte, kann mit anpacken: Es wird noch Hilfe beim Plakatieren in unserem Bezirk sowie bei Auf- und Abbau gesucht. Außerdem kannst du Ordner*in auf der Demo sein. Melde dich einfach bei Kollektiv Kirsch! Hier geht's zum Facebook-Event.

Mietenstopp und Mietendeckel kommen

Alles rund um den Mietendeckel

Der Mietendeckel für Berlin kommt. Wir haben mit unserer Senatorin Katrin Lompscher über die wichtigsten Fragen gesprochen. Weitere Infos gibt es hier.


Veranstaltung zum Volksbegehren “Deutsche Wohnen und Co. enteignen”

Das Volksbegehren “Deutsche Wohnen & Co. Enteignen” hat den Nerv vieler Menschen in Berlin getroffen. Über 100 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren gestern auch in Friedrichshain gekommen, um sich im Cafe Sybille bei Rouzbeh Taheri (einem der Sprecher des Volksbegehrens) und Pascal Meiser (Bezirksvorsitzender DIE LINKE.... Weiterlesen


DIE LINKE Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt die Mieterinnen und Mieter in der Karl-Marx-Allee

Wie bekannt gegeben wurde, kaufte der Wohnungskonzern Deutsche Wohnen 700 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee. Ein Teil dieser Wohnungen steht in dem Milieuschutzgebiet Weberwiese. Das Bezirksamt hat nun die Möglichkeit, die dort enthaltenen Wohnungen zu kaufen. Wir fordern das Bezirksamt auf, von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch zu machen und... Weiterlesen


Die M 10 soll verlängert werden

Zur Diskussion steht eine Führung durch den Görlitzer Park, aber auch Alternativen nördlich und südlich des Parks. Anmerkungen sind bis zum 29.11. möglich. Weiterlesen

Mariannenplatzfest am 1. Mai 2019

Wie jedes Jahr hat die Linke zum Kampftag der Arbeiter das Mariannenplatzfest in Berlin-Kreuzberg organisiert. Wer sagt, dass politisches Engagement nicht auch Spaß machen kann und darf?


Geschäftsstelle Roter Laden

Die LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg

Kontakt 

  • Tel. 030/4262687
  • Fax 030/4261338
  • info@dielinke-fk.de
  • Weidenweg 17, 10249 Berlin


    Yasin Bölme
    Leiter der Geschäftsstelle
     

Öffnungszeiten

  • Montag: 09 – 16 Uhr
  • Dienstag: 10 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 12 – 18 Uhr
  • Donnerstag: 10 – 18 Uhr
  • Freitag: Geschlossen

Bezirkszeitung

klar.links - Ausgabe Juli/August 2019

Martina Michels

Für uns im Europaparlament

Pascal Meiser

Für uns im Bundestag

Steffen Zillich

Für uns im Berliner Abgeordnetenhaus

Gaby Gottwald

Für uns im Berliner Abgeordnetenhaus