Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ortsverband Kreuzberg

Daniel Wittmer

Der Ortsverband DIE LINKE. Kreuzberg ist der Zusammenschluss der Mitglieder der Partei DIE LINKE im Stadtteil Kreuzberg. Sie ist der Ort in der Partei, an dem sich Mitglieder, aber auch andere Interessierte in Kreuzberg informieren und wo diese politisch aktiv werden können.

Kontakt: kreuzberg@dielinke-fk.de

 

 

Termine - LINKE Kreuzberg


Gegen die Bankenmacht: Blockupy in Kreuzberg

Gemeinsam gegen die Macht der Banken - unter diesem Motto protestierten heute 10.000 Menschen in vier Städten. In Berlin startete die Demonstration, zu der das Blockupy-Bündnis aufgerufen hatte, am Kreubzerger Oranienplatz. Mit dabei: Viele Mitglieder der LINKEN sowie auch der Parteivorsitzende Bernd Riexinger (auf dem Bild in der Mitte), der bei... Weiterlesen


Fair handeln - TTIP stoppen!

Daniel Wittmer

Seit einem Jahr verhandeln EU und USA über das TTIP - das Transatlantic Trade and Investment Partnership. Sie wollen damit die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Erkämpfte Rechte von Arbeitnehmer/innen und Verbraucher/innen drohen dabei unter die Räder zu kommen. Besonders skandalös: Konzerne sollen Staaten verklagen können, wenn neue... Weiterlesen


Bundesparteitag der LINKEN: Frieden für die Ukraine

Auch in der Ukraine gilt: Waffen schaffen keinen Frieden. Gefragt sind Verhandlungen statt verbaler Aufrüstung. Das machte der Bundesparteitag der LINKEN deutlich, der am Wochenende in Berlin zu Gast ist. Mit dabei: die Kreuzberger Delgierten Romana Dietzold, Julius Zukowski und Sonja Staack.  Alle Berichte, Wahlergebnisse und Beschlüsse des... Weiterlesen


Richtig Rot feiern! Das Mariannenplatzfest 2014

Daniel Wittmer

Der 1. Mai ist Rot! Das gilt erst recht für das Maifest der LINKEN auf dem Kreuzberger Mariannenplatz: Wie in jedem Jahr mit Politik und Musik, mit Sonne und vielen tausenden Besucherinnen und Besuchern, mit roten Luftballons und kühlem Bier. Und mit vielen, vielen neuen Unterschriften gegen das das Freihandelsabkommen TTIP. Das... Weiterlesen


Kein Fußbreit für die NPD in Kreuzberg

Wir haben's geschafft! DIE LINKE. Kreuzberg gehörte heute zu den 6.000 Berlinerinnen und Berlinern, die aufgepasst haben, dass Nazis nicht durch Kreuzberg marschieren können. Mit Sitzblockaden haben wir bereits am Vormittag zahlreiche Kreuzungen besetzt, so dass die Nazis letztlich von der Jannowitzbrücke aus nur rund hundert Meter Richtung... Weiterlesen


Plakatierauftakt zur Europawahl in Kreuzberg

Mit acht Genossinnen und Genossen startete DIE LINKE. Kreuzberg in die Europawahl. Am ersten erlaubten Tag des Plakatierens wurden bei strahlend schönem Frühlingswetter mehr als 420 Plakate an die Laternen gebracht. Und früh aufstehen lohnt sich zumindest beim Plakatieren: auf der Oberbaumbrücke war DIE LINKE die erste :-) Die Europawahlkampagne... Weiterlesen


Kriegsgefahr stoppen - Diskussion zur Ukraine

Etwa 20 Genossinnen und Genossen diskutierten heute zusammen mit Claudia Haydt, Mitglied im Vorstand der europäischen Linken (EL), über die aktuelle Situation der Ukraine. Im Rahmen ihres sehr interessanten Statements erläuterte Claudia die ökonomischen, historischen und politischen Hintergründe für den Konflikt. Im weiteren Verlauf der Diskussion... Weiterlesen


Solidarität mit den Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes

Mitglieder der Ortsverbände Friedrichshain NordOst und Kreuzberg beteiligten sich heute an den Protesten der Beschäftigten der Vivantes - Kliniken und der Charité gegen geringen Lohn und hohe Arbeitsbelastung. Tatjana Gabelin, Mitglied des Bezirksvorstandes und Stefan Karle vom OV NordOst betonten: „Das Krankenhauspersonal, ebenso wie... Weiterlesen


„Rechte auf dem Vormarsch in Europa. Wie können linke Gegenstrategien aussehen?“

Daniel Wittmer

Unter diesem Motto trafen sich am 21. Februar Interessierte und Mitglieder der LINKEN. Friedrichshain-Kreuzberg, um gemeinsam mit Lefteris Arabatis (Antifaschist aus Griechenland und Mitglied bei KEERFA), Martina Renner (Autorin und MdB DIE LINKE) sowie Dirk Stegemann (Berliner Bündnis Rechtspopulismus stoppen) den aktuellen Stand rechter... Weiterlesen


Politischer Jahresauftakt der Kreuzberger LINKEN

Mehr als 20 Genossinnen und Genossen des Ortsverbandes Kreuzberg setzten sich am Sonntag Nachmittag, dem 1. Februar in den Vereinsräumen des Allmende e.V. zusammen, um gemeinsam über Schwerpunkte des Jahres, über das Europawahlprogramm sowie die Wahlkampfplanung zu diskutieren und Ideen zu schmieden. Den Einstieg machte Martina Michels, Mitglied... Weiterlesen


Kontakt

Karl-Heinz Ludewig

kreuzberg@dielinke-fk.de

Treffen

Mitgliederversammlung:
Jeden 1. Donnerstag im Monat, ab 19 Uhr im Familiengarten (Oranienstraße 34, 10999 Berlin)

Stammtisch:
Jeden 3. Montag im Monat, ab 19 Uhr im Südblock (Admiralstraße 1, 10999 Berlin, U-Bahnhof Kottbusser Tor)