Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ortsverband Kreuzberg

Daniel Wittmer

Der Ortsverband DIE LINKE. Kreuzberg ist der Zusammenschluss der Mitglieder der Partei DIE LINKE im Stadtteil Kreuzberg. Sie ist der Ort in der Partei, an dem sich Mitglieder, aber auch andere Interessierte in Kreuzberg informieren und wo diese politisch aktiv werden können.

Kontakt: kreuzberg@dielinke-fk.de

 

 

Termine - LINKE Kreuzberg


LINKE Politik in Kreuzberg 2013/2014

Vorstand legt Rechenschaftsbericht vor Viel erreicht und noch mehr vor uns! LINKE Politik in Kreuzberg 2014/2014 Unter diesem Titel hat der Vorstand der LINKEN Kreuzberg seinen Rechenschaftsbericht für die vergangenen zwei Jahre vorgelegt. Von A wie Antifaschismus bis Z wie Zuwanderung DIE LINKE. Kreuzberg war in den vergangenen Jahren zu... Weiterlesen


X-Mas-Aktion: Wir haben es satt!

AK Rote Beete mobilisiert zur Demo am 17. Januar "500 Kreuzberger haben es satt!" - so berichtet der Arbeitskreis Rote Beete der LINKEN. Friedrichshain-Kreuzberg kurz vor dem Weihnachtsfest. Vor der Kreuzberger Marheineke-Halle verteilten rote Öko-Aktivisten heute 500 Weihnachtstüten: Kurz vor den Festtagen hat sich der AK Rote Beete auf die... Weiterlesen


Kein Vergessen

LINKE. Kreuzberg gedenkt den Opfern des Nationalsozialismus Mit der Beleuchtung von rund 100 Stolpersteinen hat DIE LINKE. Kreuzberg am 9. November 2014 den Opfern des Nationalsozialismus gedacht. Vor 76 Jahren, am 9. November 1938, brannten bei den Novemberpogromen in Deutschland über 1400 Synagogen und mehrere 1000 Wohnungen und Geschäfte. Über... Weiterlesen


TTIP stoppen!

Unterschriften gegen das Freihandelsabkommen DIE LINKE. Kreuzberg beteiligte sich am 11. Oktober 2014 am europaweiten Aktionstag gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP. Im Rahmen einer selbstorganisierten europäischen Bürgerinitiative sammelten die Genossinnen und Genossen am Kottbusser Tor - im Herzen Kreuzbergs - mehrere hundert... Weiterlesen


Verdrängung von Vereinen und Initiativen durch steigende Mieten stoppen!

Beschluss der Hauptversammlung der LINKEN. Friedrichshain-Kreuzberg Mit großer Besorgnis nimmt DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg zur Kenntnis, dass wichtige Vereine und Initiativen durch steigende Mieten und Gentrifizierung von einer Verdrängung bedroht sind. So droht u. a. dem migrantischen Verein Allmende e.V. der Auszug aus den angestammten... Weiterlesen


Wir haben es satt!

Save the Date: Demonstration am 17. Januar 2015 Wir brauchen einen Kurswechsel in der Agrarpolitik! Die Verhandlungen über Freihandelsabkommen wie TTIP und CETA, die erkämpfte Standards in Frage stellen, müssen sofort gestoppt werden. Stattdessen kämpfen wir für eine soziale, tiergerechte und ökologische Agrarwende - gemeinsam mit vielen anderen... Weiterlesen


Privatisierung - Vorwärtsverteidigung der Marktradikalen

Mit dem Tisa-Abkommen sollen Privatisierungen zementiert  und Rekommunalisierungen unmöglich werden Wie internationale Abkommen die Privatisierung öffentlicher Leistungen vorantreiben beschreibt Gaby Gottwald von der LINKEN. Kreuzberg im MieterEcho aus dem September 2014 Nach Jahren der Agonie gibt es bei vielen Bürger/innen, Initiativen und... Weiterlesen


Solidarität mit den Flüchtlingen

Gemeinsam mit vielen Initiativen und Verbänden hat die LINKE. Kreuzberg an diesem Samstag in Kreuzberg für ein Bleiberecht der Flüchtlinge in der Gerhart-Hauptmann-Schule und für ein anderes Asylrecht demonstriert. Wir sind froh, dass eine Zwangsräumung der Schule verhindert werden konnte. Bei aller Erleichterung geht es jetzt darum, dass die... Weiterlesen


DIE LINKE ist dabei - beim Bergmannstraßenfest

Mit etwa 20 Genossinnen und Genossen - verteilt über das gesamte Wochenende - war DIE LINKE beim jährlichen Bergmannstraßenfest in Kreuzberg präsent. Während die Besucherinnen und Besucher Musik, Theater, Kultur und Kulinarisches genossen, konnten sie sich am LINKEN Infostand auch über die Protestaktionen gegen die Abtreibungsgegner informieren,... Weiterlesen


Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule verhindern

Seit 5 Tagen nun schon dauert die Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule sowie die Sperrung eines ganzen Häuserblocks in Kreuzberg an. Die Schule wurde vor anderthalb Jahren von Aktivisten der Refugee-Bewegung  besetzt, was zunächst auch geduldet wurde. Neben dem Oranienplatz wurde sie zum Zentrum und Symbol der Flüchtlingsproteste in Berlin. Knapp... Weiterlesen


Kontakt

Karl-Heinz Ludewig

kreuzberg@dielinke-fk.de

Treffen

Mitgliederversammlung:
Jeden 1. Donnerstag im Monat, ab 19 Uhr im Familiengarten (Oranienstraße 34, 10999 Berlin)

Stammtisch:
Jeden 3. Montag im Monat, ab 19 Uhr im Südblock (Admiralstraße 1, 10999 Berlin, U-Bahnhof Kottbusser Tor)