Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pläne für ein soziales und weltoffenes Kreuzberg

Politischer Jahresauftakt

Mieten und Verdrängung, sozialökologischer Umbau, Rassismus, Flucht, Bildung und Kultur, der Start von Rot-Rot-Grün im Land und unserer gestärkten Fraktion in der Bezirksverordneten-Versammlung, ...

Bei unserem politischen Jahresauftakt wurde lebhaft debattiert und vieles geplant, was wir in 2017 anpacken wollen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten in einer Soli-Aktion deutlich: Andrej Holm ist der richtige Mietenaktivist für einen Politikwechsel in Berlin.

Außerdem wurde der Rechenschaftsbericht des alten Vorstands  debattiert und ein neuer Vorstand gewählt.