Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Reza Amiri

Direkt in Friedrichshain-Kreuzberg

Wahlkreis 0203

Liebe Wählerinnen und Wähler,

DIE LINKE wird dringend gebraucht, ob im Kampf für bezahlbare Mieten und mehr Transparenz und Bürger-beteiligung bei Neubauprojekten, für eine menschen-würdige Unterbringung von geflüchteten Menschen, als Vorkämpferin für einen altersarmutsfesten Mindestlohn, als solidarische Partnerin in Arbeitskämpfen sowie im Kampf gegen alte und neue Nazis und alle Formen xenophober, antisemitischer sowie trans- und frauen-feindlicher Tendenzen in unserer Gesellschaft. Daran werde ich mich mit ganzer Kraft beteiligen!

Ihr Reza Amiri

Ich bin 45 Jahre alt und ich kandidiere für DIE LINKE bei den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus im Wahlkreis 3 in Kreuzberg. Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit als Referent für Wirtschaft, die Berliner Bezirke und Stadtentwicklung unserer Abge-ordnetenhausfraktion sowie meiner jahrelangen Arbeit im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen in der Bezirksverordnetenversammlung von Friedrichshain-Kreuzberg, liegen mir der politische Kampf für bezahlbare Mieten und gegen Spekulation mit Wohnraum sowie die damit verbundene Verdrängung der Menschen aus ihren Kiezen ganz besonders am Herzen. Daher bin ich auch ein entschiedener Unterstützer des Volksentscheides »Deutsche Wohnen & Co enteignen!«.

Meine Termine im Wahlkampf finden Sie demnächst hier. Bitte schauen Sie wieder vorbei.