Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Plakatierauftakt zur Europawahl in Kreuzberg

Mit acht Genossinnen und Genossen startete DIE LINKE. Kreuzberg in die Europawahl. Am ersten erlaubten Tag des Plakatierens wurden bei strahlend schönem Frühlingswetter mehr als 420 Plakate an die Laternen gebracht. Und früh aufstehen lohnt sich zumindest beim Plakatieren: auf der Oberbaumbrücke war DIE LINKE die erste :-)

Die Europawahlkampagne setzt auf klare Themen und gute Erkennbarkeit - im Gegensatz zu unverständlichem Text und zum Teil auch unleserlicher Schrift der anderen Parteien. Nähere zur Europawahlkampagne hier:
 http://www.die-linke.de/wahlen/europawahlen-2014/kampagne/

In den nächsten Wochen geht es weiter - mit Plakatieren, Infoständen, Zeitungen stecken oder auch Kneipentouren. Wer mitmachen will, meldet sich einfach bei kreuzberg@die-linke-berlin.de