Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Hauptversammlung 14. Dezember 2013

Der Bezirksvorstand hat am 16. Oktober die Hauptversammlung des Bezirksverbandes DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg für Samstag, den 14. Dezember, einberufen.

Die Hauptversammlung beginnt um 10 Uhr und findet im Karl-Liebknecht-Haus, Kleine Alexanderstraße 28 in Berlin-Mitte statt. Ab 15 Uhr findet am gleichen Ort zudem die Vertreter/-innen-Versammlung des Bezirksverbandes zur Wahl der Vertreter/-innen zur Bundesvertreter/-innen-Versammlung zur Wahl der Europa-Liste der Partei DIE LINKE statt.

Der Bezirksvorstand schlägt folgende Tagesordnung für die Hauptversammlung vor:

  1. Eröffnung und Konstituierung der Hauptversammlung des Bezirksverbands DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg
  2. Grußwort
  3. Tätigkeitsbericht des Bezirksvorstands
  4. Generaldebatte mit Aussprache zum Tätigkeitsbericht
  5. Beratung und Beschlussfassung zum Arbeitsprogramm für den Bezirksverband für 2014/2015
  6. Wahl des Bezirksvorstands
    - Beschluss über Größe und Zusammensetzung des Bezirksvorstands
    - Wahl des/der Bezirksvorsitzenden
    - Wahl des/der Bezirksfinanzverantwortlichen
    - Wahl der weiteren Mitglieder des Bezirksvorstands
  7. Wahl der Bezirksfinanzrevisionskommission
  8. Wahl von 6 Bundesparteitagsdelegierten
  9. Wahl der Delegierten zum Landesausschuss
  10. Beratung und Beschlussfassung zu weiteren Anträgen an die Hauptversammlung

Für die Vertreter/-innen-Versammlung schlägt der Bezirksvorstand folgende Tagesordnung vor:

  1. Konstituierung der Vertreter/-innen-Versammlung des Bezirksverbands DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg zur Wahl der Vertreter/-innen für die Wahl der Europa-Liste 2014
  2. Wahl von 6 Vertreter/-innen für die Wahl der Europa-Liste 2014
  3. Schlusswort

Martina Michels

Für uns im Europaparlament

Pascal Meiser

Für uns im Bundestag

Steffen Zillich

Für uns im Berliner Abgeordnetenhaus

Gaby Gottwald

Für uns im Berliner Abgeordnetenhaus