Zurück zur Startseite

XY ungelöst …

 

Wir haben nicht für jedes Problem eine Lösung.

DIE LINKE kann ihre Ziele nicht alleine in Parlamenten realisieren, nicht im Deutschen Bundestag, nicht im Abgeordnetenhaus und auch nicht in der Bezirksverordnetenversammlung von Friedrichshain-Kreuzberg. DIE LINKE ist auf die Unterstützung durch Gewerkschaften, Verbände, Vereine und Initiativen und die Unterstützung von vielen Bürgerinnen und Bürgern angewiesen.

Bringen Sie sich ein, um die Qualität der Kommunalpolitik gemeinsam mit der LINKEN zu verbessern. Die Themenpalette der LINKEN in Friedrichshain-Kreuzberg wird immer nur so breit sein und so kompetent bearbeitet werden können, wie sich Menschen finden, die mit ihrem Engagement und ihrem Sachverstand selbstbewusst unsere gemeinsame Kommunalpolitik qualifizieren wollen. Melden Sie sich also bei uns, wenn Sie Ideen und Vorschläge für die Politik in Friedrichshain-Kreuzberg haben!

Es gibt in jedem Fachausschuss der Bezirksverordnetenversammlung sogenannte Bürgerdeputierte. Das sind Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks, die gemeinsam mit den gewählten Bezirksverordneten der einzelnen Parteien, über konkrete Veränderungen im Bezirk diskutieren und entscheiden. Wenn Sie Interesse haben, als Bürgerdeputierte oder Bürgerdeputierter für DIE LINKE in der Bezirksverordnetenversammlung mitzuarbeiten, dann melden Sie sich bei uns!

DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg
Weidenweg 17
10249 Berlin
Telefon: 426 26 87
mail: info@dielinke-fk.de
Ansprechpartnerin: Claudia Richter

 

Sämtliche Anfragen unserer Fraktion zu dem Thema finden Sie auf unserer Internetseite:
www.dielinke-friedrichshain-kreuzberg.de/linksfraktion/