DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg


Gute Arbeit, gutes Leben - 1. Mai 2015 auf dem Mariannenplatz


Auch in diesem Jahr lädt DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg wieder zum traditionellen 1. Mai-Fest auf den Kreuzberger Mariannenplatz. Klar, dass es dabei wieder eine bunte Mischung aus Politik, guter Musik und natürlich ausreichend zu essen und zu trinken geben wird :-)

Als Gäste dürfen wir unter anderem Vertreterinnen und Vertreter des Mietenvolksentscheid Berlin, des Bürgerbegehrens Freudenberg-Areal: Rote Karte für das Blockmonster , der HDP Berlin sowie Doro Zinke, Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg und wie immer zahlreiche weitere politische und soziale Initiativen aus Friedrichshain-Kreuzberg und darüber hinaus begrüßen.

Wir freuen uns, Euch am 1. Mai zu sehen und mit Euch an diesem Tag zu feiern!

BÜHNE AUF DEM MARIANNENPLATZ

13.00 - 13.45 Uhr

Pearls of Trinity
Rock-Pop vom Feinsten

13.45 - 14.00 Uhr

Eröffnung
Martina Michels und Pascal Meiser,
Vorsitzende der LINKEN. Friedrichshain-Kreuzberg

14.15 - 15.00 Uhr

MOTO
Yé-yé, Surf and Beat

15.00 - 15.15 Uhr

Gegen Mietwahnsinn und Verdrängung
Rouzbeh Taheri, Berliner Mietenvolksentscheid
René Jokisch, Bürgerbegehren Freudenbergareal

15.30 - 16.15 Uhr

Transit FM
von Funk-Rock bis Hip-Hop

16.15 - 16.30 Uhr

Das muss drin sein: Gute Arbeit für Berlin
Doro Zinke, Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg

16.45 - 17.30 Uhr

Arsen
deutsch-türkischer Underground-Rock

17.30 - 17.45 Uhr

Wahlen in der Türkei: Aufbruch für eine neue Linke?
Hayri Bingol, Halkların Demokratik Partisi (HDP) Berlin

18.00 - 18.45 Uhr

PartyTour
Power-Pop zum Tanzen

Programm als PDF

Quelle: http://www.dielinke-friedrichshain-kreuzberg.de/politik/aktuelles_aktionen/gute_arbeit_gutes_leben_1_mai_2015_auf_dem_mariannenplatz/