Zurück zur Startseite

16.09.2014

Friedensfest fand sehr viel Zuspruch

DIE LINKE Friedrichshain-Kreuzberg setzte heute auf dem Petersburger Platz ein Zeichen für den Frieden. Erstmalig nutzten wir den schön gelegenen Park im Norden des Friedrichshains für unser Friedensfest. Die über 200 Besucherinnen und Besucher informierten sich über die politischen Konflikte und Kriege dieser Welt und diskutierten u.a. mit unseren Bezirsvorsitzenden Martina Michels (MdEP) und Pascal Meiser und den beiden Mitgliedern des Berliner Abgeordnetenhauses Steffen Zillich und Jutta Matuschek. Bei den Kleinen kamen natürlich Hüpfburg und Kinderschminken sehr gut an. Die Hüpfburg war immer belagert und am Ende des Festes sah man kaum noch eine Kindergesicht ohne lustiges Tiergesicht.