Zurück zur Startseite

08.03.2016

Kämpfen für die Rechte von Frauen

Internationaler Frauentag

Heute Morgen, am internationalen Frauen*tag, verteilte DIE LINKE. Kreuzberg am Halleschen Tor Rosen und zeigte sich solidarisch mit dem Kampf der Beschäftigten für bessere Arbeitsbedingungen im Krankenhaus. Gerade in Berlin, wo die Beschäftigten der Charité die erste tarifvertragliche Auseinandersetzung um mehr Personal führen, wollen wir für die Arbeitsbedingungen in diesem mehrheitlich von Frauen ausgeübten Berufesfeld sensibilisieren.

Weitere Aktionen folgen - Interessierte sind herzlich eingeladen und können sich an kreuzberg@die-linke-berlin.de wenden.