Zurück zur Startseite

Aktionen und Berichte der LINKEN Kreuzberg

Vom Kotti bis zum Hermannplatz, vom Schlesischen bis zum Halleschen Tor: Wir sind (fast) immer in Kreuzberg unterwegs und geben hier einen Überblick über unsere Veranstaltungen und Aktionen.

20. Juli 2015 Bundesweiter Aktionstag startet in Kreuzberg

Europa.Anders.Machen

Mehr als 6.000 Menschen sammeltenn sich am 20. Juni auf den Kreuzberger Oranienplatz , um für ein anderes - ein demokratisches, sozial gerechtes und friedliches Europa zu demonstrieren. Darunter viele Mitglieder der LINKEN - und natürlich der Ortsverband DIE LINKE. Kreuzberg. mehr

20. Juni 2015 Flyer der LINKEN. Kreuzberg

Gemeinsam gegen Rassismus

Refugees welcome! Islamfeindlichkeit entgegentreten! - Seit Monaten beobachten wir die Zunahme rassistischer und islamfeindlicher Proteste mit großer Besorgnis. Wir sagen Ja zu einem bunten, weltoffenen und friedlichen Kreuzberg und Nein zu allen Formen von Rassismus und Diskriminierung.mehr

8. Juni 2015 Auftakt der LINKEN Aktionswoche mit Bernd Riexinger und Katja Kipping

Das muss drin sein! Transpi-Aktion am Kotti

"Gute Arbeit, gutes Leben!" Mit dieser Forderung schmückte DIE LINKE. Kreuzberg heute gemeinsam mit den Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger das Neue Kreuzberger Zentrum am Kotti - der Kreuzberger Beitrag zum Auftakt der bundesweiten Aktionswoche DAS MUSS DRIN SEIN. mehr

27. Mai 2015 Was will die neue Linkspartei HDP?

Wahl in der Türkei: Wohin steuert das Land?

Werden die Wahlen die Politik in der Türkei verändern? Schafft die neue Linkspartei HDP den Sprung über die 10-Prozent-Hürde und ins türkische Parlament? Und welche Ziele hat dieses neue Projekt überhaupt - was können wir von einer neuen, pluralen türkischen Linken nach der Wahl erwarten? mehr

9. Mai 2015 Damit Wohnen wieder bezahlbar wird

LINKE. Kreuzberg sammelt Unterschriften für das Mietenvolksbegehren

Jetzt geht es in den Endspurt der ersten Stufe! Bis Ende Mai sollen 20.000 Unterschriften beisammen sein, um die erste Stufe zum Berliner Mietenvolksentscheid zu schaffen: Unterschriften für den Erhalt und die Schaffung von preiswertem Wohnraum und für eine Neuausrichtung der städtischen Wohnungsunternehmen. mehr

1. Mai 2015 Sommer, Sonne, Linke Politik

Mai-Fest der LINKEN auf dem Kreuzberger Mariannenplatz

Tausende feierten den 1. Mai auf dem Mariannenplatz - gemeinsam mit rund 60 politischen Initiativen, Verbänden und Vereinen aus Kreuzberg, Berlin und Europa, viel Musik, linker Politik und natürlich auch mit Sonne und einem kühlen Bier :-)mehr

18. April 2015 Globaler Aktionstag gegen Freihandelsabkommen

DIE LINKE. Kreuzberg zeigt TTIP und CETA die rote Karte

DIE LINKE. Kreuzberg beteiligte sich mit zehn Genossinnen und Genossen und mehreren Infoständen am globalen Aktionstag des Bündnisses „Stopp TTIP “ am 18. April 2015. Mehr als 200 Unterschriften für die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative wurden gesammelt.mehr

8. März 2015 Für Gleichstellung und Selbstbestimmung

Heraus zum Internationalen Frauentag

Auch zum diesjährigen Internationalen Frauentag am 8. März zog es Genossinnen und Genossen der LINKEN. Kreuzberg auf die Straße: unsere Aufmerksamkeit galt insbesondere den Frauen, die am Sonntag arbeiten mussten: in Bäckereien, Cafés und Restaurants, in Supermärkten und Kinos.mehr

26. Februar 2015 

Beihilfe zum Völkermord. Deutschlands Rolle bei der Vernichtung der Armenier

Am 26.02.2015 fand in Kreuzberg eine Veranstaltung mit dem Journalisten und Autor Jürgen Gottschlich statt. Dieser startete bei uns seine Lesetour zu seinem frisch erschienen Buch „Beihilfe zum Völkermord. Deutschlands Rolle bei der Vernichtung der Armenier“.mehr

31. Januar 2015 Schwerpunkte für 2015

Politischer Jahresauftakt der LINKEN. Kreuzberg

Auf ihrem politischen Jahresauftakt hat die LINKE. Kreuzberg Schwerpunkte für das kommende Jahre debattiert: Mieten und Energie bezahlbar machen, Mehr Personal für Bildung, Pflege und Gesundheit, Befristung und Leiharbeit stoppen. mehr