Zurück zur Startseite

Seit fast 20 Jahren ist ein Teil des RAW-Geländes an der Revaler Str. 99 in Friedrichshain ein Ort der Soziokultur und künstlerischer Freiraum. Durch auslaufende Mietverträge sind einzelne Projekte in den kommenden Jahren gefährdet. Deshalb haben Initiativen, Vereine und Politiker*innen einen Aufruf zur Rettung des RAW-Geländes eröffentlicht. Darunter auch die Linksfraktion in der BVV, unsere Mitglieder im Abgeordnetenhaus Gaby Gottwald und Steffen Zillich, Stadtrat Knut Mildner-Spindler und Bezirksvorsitzender Pascal Meiser ... MEHR




17.09.2017

Ein Brief an alle

Gregor Gysi und Direktkandidat Pascal Meiser haben eine Empfehlung für Dich: am 24. September DIE LINKE wählen - und zwar mit beiden Stimmen. Warum? Das erklären die beiden in diesem Brief, der in diesen Tagen in jedem Briefkasten in Friedrichshain-Kreuzberg und Prenzlauer Berg Ost landen wird. Auch schon in Deinem? 

Den Brief gibt's hier zum Download.


12.09.2017

Heißer Tipp von Gregor Gysi

Du weißt noch nicht, wen Du am 24. September wählen willst? Grgeor Gysi hat hier einen ganz heißen Tipp für euch: erste und zweite Stimme für Pascal Meiser und DIE LINKE in Friedrichshain-Kreuzberg und Prenzlauer Berg Ost.


03.09.2017

Das war unser Friedensfest

Am 3. September fand zum 5. Mal das Friedensfest der LINKEN Friedrichshain-Kreuzberg am Petersburger Platz statt. Anlass war wie immer der Weltfriedenstag am 1. September. Direktkandidat Pascal Meiser war selbstverständlich mit dabei. Gerade angesichts der zunehmenden Kriege und Bürgerkriege auf der Welt, der Forderung... MEHR 


30.08.2017

Gerhard Seyfried unterstützt DIE LINKE

Foto: Christian Ditsch

Sehr schick ist es geworden! Heute präsentierten Gerhard Seyfried und unser Direktkandidat Pascal Meiser das neue Wahlkampfplakat. Wir freuen uns sehr, dass der politische Karikaturist exklusiv für DIE LINKE gezeichnet hat. Pascal Meiser sagt dazu: Vielen Dank, Seyfried, für Deine Unterstützung für bei dieser Bundestagswahl und für mich ganz persönlich im Kampf um das Direktmandat im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg und PrenzlauerBergOst... MEHR


20.08.2017

Ein Platz benannt nach Rio Reiser

Ein Platz oder eine Straße in Kreuzberg benannt nach Rio Reiser? Diesem großartigen Künstler, hochpolitischen Menschen und schwulen Mann, der sich zu einem Zeitpunkt outete, als dies nur wenige andere Prominente taten - und den so viel mit Kreuzberg verband? Mit diesem Vorschlag haben sich im Laufe des letzten Jahres immer wieder Bürgerinnen und Bürger an uns gewandt... MEHR


11.07.2017

Steht auf, Verdämmte dieser Stadt!

Auf Einladung unseres Bezirksverbandes und des AK Rote Beete diskutierten wir über energetische Modernisierungen von Wohngebäuden und dessen übliche wie mißbräuchliche Anwendungen. Pascal  Meiser, unser Direktkandidat für den Wahlkreis Friedrichshasin-Kreuzberg-Prenzlauer Berg-Ost, erläuterte unsere Positionen aus dem Wahlprogramm und betonte, dass Mieterschutz vor Klimaschutz gehen müsse... MEHR


Pascal Meiser - Direkt für Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost

Wann hat sich eigentlich das letzte Mal jemand bei Ihnen um eine Stelle beworben? Unser Direktkandidat für Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost möchte das tun, um für Sie im Bundestag zu arbeiten. Dafür möchte er sich Ihnen gern vorstellen. Schauen Sie doch mal in sein Bewerbungsschreiben. Wir jedenfalls können ihn wärmstens empfehlen... Mehr


21.05.2017

Grillen im Park mit der LINKEN

Unsere Ortsverbände nutzten gestern das tolle Wetter dazu, sich in beiden Ortsteilen mit unseren Mitgliedern, Neumitgliedern und Interessierten zu treffen. Es wurde viel gelacht, gut vom Grill gegessen und so manche Aktion für die Bundestagswahl und für unseren Direktkandidaten Pascal Meiser geplant. MEHR

 


Der zweite Teil unserer Interviews beim Mariannenplatzfest am 1. Mai. Wir fragten, welche Politikbereiche eurer Ansicht nach den drängensten Handlungsbedarf haben. #Umverteilung wurde als wichtiger Punkt genannt, #Frieden auch. Und natürlich die Dauerbrenner #Mieten und #Wohnungspolitik. Unser Direktkandidat Pascal Meiser kommt... MEHR


18.05.2017

Kabacaoglu bleibt!

Verdrängung der Änderungsschneiderei Kabacaoglu aus ihrem angestammten Ladenlokal in der Oranienstraße 35? Nicht mit uns! Pascal Meiser und Gaby Gottwald haben einen offenen Brief an die BAUWERK Immobilien GmbH geschrieben. Hier der Brief zum Download. Mehr


12.05.2017

Mehr Personal für Gesundheit und Pflege

DIE LINKE fordert: Mehr Personal für Gesundheit und Pflege, Menschen vor Profite! Den internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2017 haben wir zum Anlass genommen für eine Informations- und Banneraktion an der Admiralbrücke. Ein paar Eindrücke gibt's in unserem Video. Mit vor Ort war natürlich auch Pascal Meiser, unser Direktkandidat... MEHR


Termine
9. Dezember 2017 Friedrichshain-Kreuzberg

Hauptversamlung der LINKEN Friedrichshain-Kreuzberg

Uhrzeit und Ort noch offen mehr

 
18. Dezember 2017 Vor Ort

Jahresabschlussfeier des Ortsverbandes DIE LINKE. Kreuzberg

- nähere Infos folgen -  mehr

 
20. Dezember 2017 Friedrichshain-Kreuzberg

Treffen AK Rote Beete

18:30 Rathaus Kreuzberg, Yorckstr. 4-11, Raum 1051, (Nähe U6/7 Mehringdamm) mehr

 
13. Januar 2018 Vor Ort

Jahresauftakt des Ortsverbandes DIE LINKE. Kreuzberg

- nähere Infos folgen -  mehr

 
15. Januar 2018 Vor Ort

Stammtisch des Ortsverbandes DIE LINKE. Kreuzberg

ab 19 Uhr im Südblock (direkt am Kotti) mehr

 

Alle Termine in unserem Bezirk

Pressemeldungen Friedrichshain-Kreuzberg
8. August 2017 Friedrichshain-Kreuzberg

Studie Berliner Mieterverein / Verdrängung durch Moderungsmaßnahmen verhindern

Zur Studie des Berliner Mietervereins über Mietsteigerungen durch Modernisierung und energetische Gebäudesanierung erklärt Pascal Meiser, Bezirksvorsitzender der LINKEN in Friedrichshain-Kreuzberg und Bundestagsdirektkandidat für... mehr

 
8. August 2017 Friedrichshain-Kreuzberg

Unsichere und schlecht bezahlte Minijobs breiten sich auch in Berlin aus / Selbst Akademiker immer stärker betroffen

"Minijobs sind unsicher, schlecht entlohnt und werden massiv vom Steuerzahler subventioniert. Und sie breiten sich auch in Berlin immer weiter aus", kommentiert Pascal Meiser die Antwort der Bundesregierung auf die... mehr

 
5. Juli 2017 Friedrichshain-Kreuzberg

Sozialmieten am Mariannenplatz: SPD muss Blockadehaltung aufgeben / Mieterhöhungen endlich zurücknehmen

Anlässlich der Aufforderung der degewo-Mieterinnen und -Mieter am Mariannenplatz an die Berliner SPD (vgl. aktueller Twitter-Tweet von @Marianne10997) ihren Widerstand gegen die Rücknahme der Mieterhöhungen für ihre... mehr

 
Meldungen aus unserer BVV-Fraktion
20. September 2017 Linksfraktion in der BVV

Pressemitteilung am 20. September 2017 - Fraktion DIE LINKE in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg

Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg am Mittwoch, den 20.09.2017 mehr

 
1. September 2017 Friedrichshain-Kreuzberg

Gerhard Seyfried für DIE LINKE

Der Berliner Künstler Gerhard Seyfried und der LINKE Wahlkreiskandidat Pascal Meiser haben am Mittwoch das für DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg gezeichnete Plakatmotiv zum Bundestagswahlkampf vorgestellt. Gerhard... mehr

 
29. August 2017 Friedrichshain-Kreuzberg

Verbindungen der Polizei in die rechtsextreme Szene aufklären

Nach der Aufdeckung einer rechtsextremen Terrorzelle in Mecklenburg-Vorpommern, der auch mindestens ein Polizeibeamter angehören soll und bei der weitere Verbindungen in die Polizei vermutet werden, erklärt Pascal Meiser,... mehr

 

Treffer 4 bis 6 von 166

Mehr Meldungen aus Friedrichshain-Kreuzberberg

Mehr MELDUNGEN der BVV-Fraktion

Anträge und Anfragen unserer BVV-Fraktion
1. November 2017 Linksfraktion in der BVV

Entdeckung des Planeten Neptun (DS/0513/V)

Initiator: Lothar Jösting-Schüßler und die anderen Mitglieder der Fraktion mehr

 
1. November 2017 Linksfraktion in der BVV

Den Essbaren Bezirk gemeinsam ausbauen (DS/0514/V)

Initiator: René Jokisch und die anderen Mitglieder der Fraktion mehr

 
9. Oktober 2017 Linksfraktion in der BVV

Beantwortung von Anfragen der Bezirksverordneten (Mündliche Anfrage - DS/0491/V)

Initiatorin: Katja Jösting und die anderen Mitglieder der Fraktion mehr