Zurück zur Startseite
1. November 2017 Linksfraktion in der BVV

Entdeckung des Planeten Neptun (DS/0513/V)

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

Das Bezirksamt wird beauftragt, notwendige Schritte einzuleiten, damit auf dem Gelände um den ehemaligen Blumengroßmarkt entsprechende Hinweise (z.B. durch eine Stele) auf die Entdeckung des Planeten Neptun in der ehemaligen Sternwarte Kreuzberg durch den Astronomen Johann Gottfried Galle angebracht werden können.

Begründung:

Im Jahre 1846 wurde in der ehemaligen Sternwarte Kreuzberg der achte Planet des Sonnensystems, Neptun, durch den Berliner Astronomen Johann Gottfried Galle entdeckt.  Bis heute erinnert auf dem Gelände nur eine Straßenbenennung an den damaligen Direktor der Sternwarte, Franz Encke. Die Entdeckung des Großplaneten Neptun in unserem Bezirk ist allerdings weitgehend in Vergessenheit geraten.