DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg


11. Dezember 2017 Linksfraktion in der BVV

Schäden am Andreas-Gymnasium (Mündliche Anfrage - DS/0586/V)

Ich frage das Bezirksamt:

1.) Hat es im Zusammenhang mit der Errichtung von Eigentumswohnungen auf dem Nachbargrundstück der Schule eine Senkung des Fundamentes der Schule gegeben?

2.) Ist der Schulbetrieb gefährdet?

3.) In welcher Höhe entstehen ggf. Kosten und wer trägt sie?

Quelle: http://www.dielinke-friedrichshain-kreuzberg.de/nc/politik/presse/detail/artikel/schaeden-am-andreas-gymnasium-muendliche-anfrage-ds0586v/