Zurück zur Startseite
15. Juni 2015 Linksfraktion in der BVV

Vernässungsschäden durch Grundwasser und Schichtenwasser an öffentlichen Gebäuden des Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg (Schriftliche Anfrage)

Das Bezirksamt wird um Auskunft gebeten:

1.) Welche Maßnahmen wurden an welchen Objekten zur Minderung der Vernässungsschäden seit 2010 durchgeführt?

2.) Welche finanziellen Mittel waren für die Objekte unter 1. in den jeweiligen Doppelhaushaltsplänen eingestellt und verausgabt?

3.) Welche öffentlichen Gebäude mit welcher Funktion sind im Bezirk durch Grundwasser und Schichtenwasser geschädigt? ( bitte Angabe mit Adressen)

4.) Welche Nutzungseinschränkungen bestehen an den zu 3. genannten Gebäuden?

5.) Welche Maßnahmen zur Minimierung von Vernässungsschäden an bezirklichen Gebäuden sind für welche Objekte ab 2016 geplant?

6.)Welche finanziellen Mittel werden dafür im Doppelhaushalt 2016/17 benötigt?

7.) Welche Zusammenarbeit zwischen Bezirk und der BIM GmbH besteht hinsichtlich der unter SILB bewirtschafteten Gebäude mit Nässeschäden?