Zurück zur Startseite
14. Dezember 2015 Linksfraktion in der BVV

Bürger*innenamt Friedrichshain-Kreuzberg (Mündliche Anfrage - DS/2019/IV)

Ich frage das Bezirksamt:

1.) Wie bewertet das Bezirksamt, vor dem Hintergrund der allgemeinen Kritik an der Situation in den Berliner Bürger*innenämtern, konkret die Situation in den Bürger*innenämtern des Bezirks?

2.)Welche Maßnahmen (personell und organisatorisch) hält das Bezirksamt für notwendig, um die Situation in den Bürger*innenämtern des Bezirks grundlegend zu verbessern?

3.) Wie bewertet das Bezirksamt den 12-Punkte-Plan des Senats zur Verbesserung der Situation in den Ämtern, hier insbesondere die verlängerten Öffnungszeiten?