DIE LINKE. Friedrichshain-Kreuzberg


18. April 2016 Linksfraktion in der BVV

Parkplätze für ehrenamtliche Helfer*innen (DS/2156/IV)

Betreff: Parkplätze für Ehrenamtliche

Das Bezirksamt wird beauftragt, den ehrenamtlichen Helfer*innen des SFC Friedrichshain zwei Parkplätze auf oder unmittelbar neben dem Kurt-Ritter-Sportplatz, Gürtelstraße 20-22 kostenlos zur Verfügung zu stellen. Gegebenenfalls sollen dafür zwei Stellplätze der Parkraumbewirtschaftung entzogen werden. 

Begründung:

Der SFC Friedrichshain hat in den letzten Jahren viele Spieler*innen dazugewinnen können und nimmt mit stetig mehr Mannschaften am Spielbetrieb teil. Der Verein ist für viele Menschen im Kiez wegen seines familiären Klimas und seiner vielen Angebote ein großer Anziehungspunkt. Seit der Einführung der Parkraumbewirtschaftung springen leider mehr und mehr Trainer*innen ab, da die hohen Kosten mehrmals die Woche für sie nicht mehr tragbar sind.

Wir möchten das ehrenamtliche Engagement der Trainer*innen unterstützen und würdigen, die nach ihrer Arbeit in den Nachmittag- und Abendstunden Kinder und Jugendliche unseres Bezirks fördern.

Quelle: http://www.dielinke-friedrichshain-kreuzberg.de/bvv_fraktion/drucksachen/antraege/detail/browse/4/artikel/parkplaetze-fuer-ehrenamtliche-helferinnen-ds2156iv/